Wie verbinde ich einen JBL-Lautsprecher mit einem Computer? Wie kann ich mich mit meinem Laptop verbinden? Warum kann mein Computer meine Lautsprecher nicht über Bluetooth sehen?

Mobile Geräte sind zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden. Sie sind praktische und funktionale Helfer in Arbeit, Studium und Alltag. Auch tragbare Geräte helfen, die Freizeit zu erleichtern und eine gute Zeit zu haben. Benutzer, die hohe Klangqualität und Kompaktheit schätzen, entscheiden sich für die JBL-Akustik. Diese Lautsprecher sind eine praktische Ergänzung für Ihren Laptop oder PC.

Wie verbinde ich mich über Bluetooth?

Sie können den JBL-Lautsprecher mithilfe der drahtlosen Bluetooth-Technologie an Ihren Computer anschließen. Die Hauptsache ist, dass dieses Modul in den Laptop eingebaut ist und die Akustik verwendet wird. Betrachten wir zunächst die Synchronisierung mit der Technologie, die unter dem Windows-Betriebssystem ausgeführt wird.

    Dies ist das häufigere Betriebssystem, mit dem viele Benutzer vertraut sind (die am häufigsten verwendeten Versionen sind 7, 8 und 10). Die Synchronisation wird wie folgt durchgeführt.

    • Der Lautsprecher muss an eine Stromquelle angeschlossen sein.
    • Die Lautsprecher sollten sich in der Nähe des Laptops befinden, damit der Computer das neue Gerät schnell erkennen kann.
    • Schalten Sie Ihre Musikausrüstung ein und starten Sie die Bluetooth-Funktion.
    • Die Taste mit dem entsprechenden Logo muss bis zum Blinklichtsignal gedrückt werden. Die Anzeige beginnt rot und blau zu blinken, um anzuzeigen, dass das Modul funktioniert.
    • Gehen Sie jetzt zu Ihrem Laptop. Klicken Sie auf der linken Seite des Bildschirms auf das Startsymbol (mit dem Windows-Logo). Ein Menü wird geöffnet.
    • Markieren Sie die Registerkarte "Optionen". Abhängig von der Version des Betriebssystems befindet sich dieses Element möglicherweise an verschiedenen Stellen. Wenn Sie Version 8 des Betriebssystems verwenden, befindet sich die erforderliche Schaltfläche auf der linken Seite des Fensters mit einem Zahnradbild.
    • Klicken Sie einmal mit der Maus auf das Element "Geräte".
    • Suchen Sie den Artikel mit dem Titel "Bluetooth und andere Geräte". Suchen Sie danach auf der linken Seite des Fensters.
    • Starten Sie die Bluetooth-Funktion. Sie benötigen einen Schieberegler oben auf der Seite. In der Nähe finden Sie eine Statusleiste, die den Betrieb des Funkmoduls anzeigt.
    • Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie das erforderliche mobile Gerät hinzufügen. Klicken Sie mit der Maus auf die Schaltfläche "Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen". Sie finden es oben in einem geöffneten Fenster.
    • Klicken Sie auf das Bluetooth-Symbol - eine Option auf der Registerkarte "Gerät hinzufügen".
    • Wenn alles richtig gemacht wurde, sollte der Name des tragbaren Lautsprechers im Fenster angezeigt werden. Um zu synchronisieren, müssen Sie darauf klicken.
    • Um den Vorgang abzuschließen, müssen Sie auf "Pairing" klicken. Diese Schaltfläche befindet sich neben dem Spaltennamen.

    Jetzt können Sie die Akustik überprüfen, indem Sie einen Musiktitel oder ein Video abspielen.

    Appliances-Marke Apple arbeitet auf der Grundlage seines eigenen Betriebssystems Mac OS X. Diese Version des Betriebssystems unterscheidet sich erheblich von Windows. Laptop-Besitzer können auch einen JBL-Lautsprecher anschließen. In diesem Fall muss die Arbeit wie folgt ausgeführt werden.

    • Sie müssen die Lautsprecher einschalten, das Bluetooth-Modul starten (die Taste mit dem entsprechenden Symbol gedrückt halten) und die Lautsprecher neben den Computer stellen.
    • Auf einem Laptop müssen Sie diese Funktion ebenfalls aktivieren. Das Bluetooth-Symbol befindet sich auf der rechten Seite des Bildschirms (Dropdown-Menü). Andernfalls müssen Sie diese Funktion im Menü suchen. Dazu müssen Sie "Systemeinstellungen" öffnen und dort Bluetooth auswählen.
    • Gehen Sie zum Menü Protokolleinstellungen und schalten Sie die drahtlose Verbindung ein. Wenn Sie eine Schaltfläche mit dem Namen "Ausschalten" bemerken, wird die Funktion bereits ausgeführt.
    • Nach dem Start wird die Suche nach Geräten zum Verbinden automatisch gestartet. Sobald der Laptop den mobilen Lautsprecher gefunden hat, müssen Sie auf den Namen und das Symbol "Pairing" klicken. Nach einigen Sekunden wird die Verbindung hergestellt. Jetzt müssen Sie eine Audio- oder Videodatei starten und den Ton überprüfen.

    Funktionen in Verbindung mit einem PC

    Das Betriebssystem eines Laptops und eines stationären PCs sieht gleich aus, sodass es keine Probleme geben sollte, die erforderliche Registerkarte oder Schaltfläche zu finden. Das Hauptmerkmal der Synchronisation mit einem Heimcomputer ist das Bluetooth-Modul. Viele moderne Laptops haben diesen Adapter bereits eingebaut, aber für normale PCs muss er separat erworben werden. Dies ist ein kostengünstiges und kompaktes Gerät, das wie ein USB-Stick aussieht.

    Nützliche Hinweise

    Die Verbindung über das Bluetooth-Protokoll während der Aktivierung wird von einem Akku oder einer Akustikbatterie gespeist. Um die Ladung des Geräts nicht zu verschwenden, empfehlen Experten manchmal, eine kabelgebundene Methode zum Anschließen von Lautsprechern zu verwenden. Dazu benötigen Sie ein 3,5-mm-Kabel oder ein USB-Kabel. Es kann in jedem Elektronikgeschäft gekauft werden. Es ist preiswert. Wenn Sie die Lautsprecher zum ersten Mal mit einem Laptop synchronisieren, stellen Sie die Lautsprecher nicht weit davon entfernt auf. Der optimale Abstand beträgt nicht mehr als einen Meter.

    Die Bedienungsanleitung muss den maximalen Anschlussabstand angeben.

    Kabelverbindung

    Wenn es nicht möglich ist, Geräte über ein Funksignal zu synchronisieren, können Sie die Lautsprecher über USB an einen PC anschließen. Dies ist eine praktische und bequeme Option, wenn der Computer kein Bluetooth-Modul besitzt oder wenn Sie Batteriestrom sparen müssen. Das erforderliche Kabel kann, sofern es nicht im Paket enthalten ist, in jedem Gadget- und Mobilgerätegeschäft erworben werden. Über den USB-Anschluss wird der Lautsprecher ganz einfach angeschlossen.

    • Ein Ende des Kabels muss mit dem Lautsprecher in der Ladebuchse verbunden sein.
    • Stecken Sie den zweiten (breiteren) Anschluss in den gewünschten Anschluss eines Computers oder Laptops.
    • Die Spalte muss eingeschaltet sein. Sobald das Betriebssystem das angeschlossene Gadget findet, benachrichtigt es den Benutzer mit einem Tonsignal.
    • Auf dem Bildschirm wird eine Benachrichtigung über neue Hardware angezeigt.
    • Der Name des Musikgeräts kann auf jedem Computer unterschiedlich angezeigt werden.
    • Nach dem Anschließen müssen Sie einen beliebigen Titel abspielen, um die Lautsprecher zu überprüfen.

    Es wird empfohlen, eine Internetverbindung bereitzustellen, da der PC Sie möglicherweise auffordert, den Treiber zu aktualisieren. Dies ist das Programm, das erforderlich ist, damit die Geräte funktionieren. Möglicherweise wird auch eine Treiberdiskette mit dem Lautsprecher geliefert. Stellen Sie sicher, dass Sie es installieren, bevor Sie die Lautsprecher anschließen. Eine Bedienungsanleitung liegt jedem Modell einer akustischen Ausrüstung bei.

    Es beschreibt die akustischen Funktionen, Spezifikationen und Anschlüsse.

    Mögliche Probleme

    Bei der Pairing-Technologie treten bei einigen Benutzern verschiedene Probleme auf. Wenn der Computer den Lautsprecher nicht sieht oder beim Einschalten kein Ton zu hören ist, kann der Grund in den folgenden Problemen liegen.

    • Alte Treiber, die für den Betrieb des Bluetooth-Moduls oder die Tonwiedergabe verantwortlich sind. In diesem Fall müssen Sie nur die Software aktualisieren. Wenn überhaupt kein Treiber vorhanden ist, müssen Sie ihn installieren.
    • Der Computer spielt keinen Ton ab. Das Problem kann eine defekte Soundkarte sein. In den meisten Fällen muss dieses Element ersetzt werden, und nur ein Fachmann kann es reparieren.
    • Der PC konfiguriert das Gerät nicht automatisch. Der Benutzer muss die Soundparameter auf dem Computer öffnen und die Arbeit manuell ausführen, indem er die erforderlichen Geräte aus der Liste auswählt.
    • Schlechte Klangqualität oder ausreichende Lautstärke. Der Grund ist höchstwahrscheinlich der große Abstand zwischen den Lautsprechern und dem Laptop (PC), wenn eine drahtlose Verbindung hergestellt wird. Je näher die Lautsprecher am Computer sind, desto besser ist der Signalempfang. Der Sound wird auch von den Einstellungen beeinflusst, die am PC angepasst werden.

    Wie aktualisiere ich den Treiber?

    Die Software muss regelmäßig aktualisiert werden, um eine optimale Leistung der Mobilgeräte zu erzielen. Dies dauert nur wenige Minuten. In den meisten Fällen benachrichtigt das Betriebssystem den Benutzer, eine neue Version herunterzuladen. Ein Update ist auch erforderlich, wenn der Computer keine Akustik mehr sieht oder wenn beim Anschließen oder Verwenden von Lautsprechern andere Probleme aufgetreten sind.

    Die Schritt-für-Schritt-Anleitung lautet wie folgt.

    • Klicken Sie auf das Startsymbol. Es befindet sich in der unteren rechten Ecke der Taskleiste.
    • Öffnen Sie den Geräte-Manager. Sie finden diesen Abschnitt über die Suchleiste.
    • Suchen Sie als Nächstes das Bluetooth-Modell und klicken Sie einmal mit der rechten Maustaste darauf. Ein Menü wird geöffnet.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Update".
    • Damit ein Computer einen Treiber aus dem World Wide Web herunterladen kann, muss er auf irgendeine Weise mit dem Internet verbunden sein - kabelgebunden oder kabellos.

    Es wird außerdem empfohlen, eine neue Firmware für Ihre Audiogeräte herunterzuladen.

        Die Marke JBL hat eine separate Anwendung speziell für ihre eigenen Produkte entwickelt - JBL FLIP 4. Mit ihrer Hilfe können Sie die Firmware schnell und einfach aktualisieren.

        Informationen zum Anschließen eines JBL-Lautsprechers an einen Computer und einen Laptop finden Sie im folgenden Video.