Ist der Typ von The Goonies wirklich deformiert?

Als Schauspieler spielte Matuszak sowohl in Filmen als auch im Fernsehen und trat zuerst als O.W. Shaddock 1979 in North Dallas Forty, gefolgt von Tonda in dem Film Caveman von 1981 und dem deformierten Faultier in dem Film The Goonies von 1985 … John Matuszak.

Nr. 78, 79, 72
NFL-Entwurf:1973 / Runde: 1 / Auswahl: 1
Karriere Geschichte

Wie groß ist John Matuszak?

2,01 m

John Matuszak/Höhe

War Matuszak jemals verheiratet?

Seine Ehe mit Patricia Ann Stetter endete mit einer Scheidung. Seine zweite Frau, Patricia Beaumont Stetter, starb 1987. Zu den Überlebenden gehören zwei Kinder aus seiner ersten Ehe, Nancy Stetter Graham und Grant Hamilton Stetter, beide aus Falls Church; zwei Stiefsöhne, Navy Capt.

Was ist das Monster in den Goonies?

John Matuszak, Sloth Matuszak war ein ehemaliger Fußballstar der Houston Oilers und der Washington Redskins, bevor er mit der Schauspielerei begann und in „Goonies“ als Chunks Freund Sloth auftrat. Leider starb er 1989 im Alter von nur 38 Jahren an einer versehentlichen Überdosis, so die NY Times.

Wer war der große Kerl in Goonies?

John Matuszak, der Schauspieler, der so denkwürdig das entstellte Riesenfaultier spielte, starb nur vier Jahre nach der Veröffentlichung des Films und verbarg eine Vergangenheit des Drogen- und Alkoholmissbrauchs vor dem Rampenlicht Hollywoods.

Ist Faultier Inzucht?

Faultiere werden aufgrund von Inzucht, die durch die Fragmentierung des Lebensraums verursacht wird, mit körperlichen Missbildungen geboren.

Was war los mit Sloth in Goonies?

Matuszak starb im Juni 1989 an einer Überdosis Drogen. In seinem Blut wurden tödliche Mengen des verschreibungspflichtigen Medikaments Propoxyphen sowie Spurenelemente von Kokain und Tylenol gefunden. Ein vergrößertes Herz wurde ihm zum Verhängnis; ein ironischer Tod. Es ist, wie seine jungen Co-Stars sagten: „Goonies sagen nie sterben.“

Welcher Footballspieler spielte bei den Goonies?

John Matuszak

Porträtiert. John Matuszak (25. Oktober 1950 - 17. Juni 1989) war ein Fußballspieler und Schauspieler, der Sloth in The Goonies porträtierte.

Welche Krankheit hat Faultier von Goonies?

„Der Mann hatte große emotionale Schmerzen“, sagte die ehemalige Partnerin Stephanie Cozart. „Er musste sich mit vielen Kindheitsdingen auseinandersetzen. Er hatte viele aktuelle Sachen. Er war der Traum eines Therapeuten.“ (Matuszak hatte zwei Brüder, beide mit Mukoviszidose geboren; einer starb bei der Geburt, der andere im Alter von nur zwei Jahren).

In welcher Stadt wurden die Goonies gedreht?

Astoria

The Goonies wurde 1984 vor Ort in Astoria gedreht; Gebäude und Orte, die im Film zu sehen sind, existieren noch und werden von Fans aus der ganzen Welt besucht. Die Stadt beherbergt das Oregon Film Museum mit einer Abteilung, die den Goonies gewidmet ist, Requisiten aus dem Film beherbergt und Informationen über seine Produktion bereitstellt.

Welche Störung hat Faultier?

Er hatte viele aktuelle Sachen. Er war der Traum eines Therapeuten.“ (Matuszak hatte zwei Brüder, beide mit Mukoviszidose geboren; einer starb bei der Geburt, der andere im Alter von nur zwei Jahren). Mehrere Versuche, geradeaus zu fahren, waren zum Scheitern verurteilt – zweimal verließ er Reha-Zentren vorzeitig und stürzte vom Wagen.

Ist Faultier Inzucht?

Welches Schiff wurde in den Goonies verwendet?

Das Inferno

Die Inferno war ein Schiff in Originalgröße, das speziell für die Goonies entwickelt wurde. Das Produktionsdesign-Team verwendete das Schiff aus dem Errol Flynn-Film „The Sea Hawk“ von 1940 als direkte Inspiration für das Inferno.

Warum haben sie den Oktopus aus den Goonies genommen?

Hinter den Kulissen Es wurden eine Reihe von Gründen für die Entfernung des Oktopus aus dem Film genannt, wie zum Beispiel technische Einschränkungen, die die Puppe davon abhielten, wie beabsichtigt Breakdance zu machen. Allgemeiner Konsens besteht jedoch darin, dass der Oktopus einfach extrem doof aussieht.

Wo wurde die Piratenschiff-Szene in Goonies gedreht?

Unterirdische Szenen wurden in den Warner Bros. Studios in Burbank, Kalifornien, gedreht, darunter das höhlenartige Set, in dem die Goonies das Schiff von One-Eyed Willy finden, das sich in Stage 16 befand, einer der größten Soundstages in den Vereinigten Staaten. Die letzte Szene wurde am Goat Rock State Beach in Sonoma County, Kalifornien, gedreht.

Was ist mit dem Boot von The Goonies passiert?

Das Piratenschiff war völlig real. Alle Aufnahmen wurden im Schiff gedreht. Nach dem Film wurde es jedem angeboten, der es annehmen würde. Niemand wollte es, also wurde das Schiff verschrottet.

Was war falsch mit Sloth in The Goonies?